Walter Modelle

Hauptkatalog Walter Modelle
Katalog 2013.pdf [ 3.1 MB ]

nur1m  


1  

Brett-Nurflügelmodell für Hang oder Elektro. Durch die Rumpfform ist sowohl Druck- als auch Zugantrieb möglich. Als Motoren wurden Speed-400 und 500 bis Hochleistungsmotoren (Ultra) mit 7 Zellen erfolgreich eingesetzt. Zum Lieferumfang gehört ein weiß eingefärbter GfK-Rumpf und eine mit Furnier beplankte Styrofläche, bei der Nasenleiste und Randbögen jedoch noch angeklebt werden müssen, Bauanleitung.

 

Technische Daten:

Spannweite: 1000 mm

Flächeninhalt: 9,2 dm²

Profil: Clark-YS

Gewicht (leer): ca. 300 g

Preis: 48,--€

Calimero  

Der Calimero ist ein technisch und aerodynamisch ausgereifter Nurflügel. Er wurde von dem bekannten österreichischen Nurflügelkonstrukteur Robert Schweissgut entworfen und zur Serienreife entwickelt. Dem heutigen Calimero gingen vier Prototypen mit verschiedenen Pfeilungen und Profilen voraus. Ziel war es, einen robusten, handlichen Nurflügelsegler mit guten Leistungen und Eigenschaften zu erhalten. Diese Zielsetzung wurde voll erreicht. Der Calimero hat sich vor allem in schwierigem Gelände sehr gut bewährt. Gerade am Hang wo die Verhältnisse nicht immer genau eingeschätzt werden können oder die Landemöglichkeiten sehr dürftig sind, erweist sich das Modell als robust. Es kann praktisch überall gelandet werden. Seine kompakte Bauweise , ohne Rumpf und mit geteilten Flächen sowie die Möglichkeit, ihn schnell auf- bzw. abzurüsten (einfach zusammenstecken - fertig) machen ihn zum idealen Rucksackflieger.

 

Der Calimero ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich:

Bespannfertig oder als Bausatz 

 

Technische Daten:

Spannweite ca. 1730 mm

Flächeninhalt ca. 37 dm²

V-Form: keine

Streckung ca. 9

Pfeilung: 20 Grad

Fluggewicht ca. 1000 g

 

FMT- Testbericht Calimero

Preis: 74,--€ (Bausatz) bzw. 109,--€ (Bespannfertig) 

Xantia    


1  

Flugmodell für die Wettbewerbsklasse F3J.

 

Technische Daten:

Spannweite: 3450 mm

Länge: 1450 mm

Gewicht: 2200 g

Flugfläche: 74 dm²

 

Preis: 315,--€

Skytramp  

 

Segler (Elektrosegler) mit GfK-Rumpf (weiß eingefärbt). Abachi beblankte Styrofläche mit verschliffenen Nasenleisten, Endleisten und Randbögen, 2 Querruder, Profil E-205, V-Leitwerk. Steuerung über Quer und Höhe (Motor und Seite optional). Der Rumpf ist ideal geeignet für Eigenkonstruktionen und passt unter die meisten Flächen der bekannten Schleudersegler. Der Rumpfbeziehungsweise die Fläche ist austauschbar mit dem Skywalker. Somit kann das Modell schnell zu einem Elektrosegler umgebaut werden.

 

Technische Daten:

Spannweite: 2000 mm

Länge: 800 mm

Gewicht: ab 1000 g (Segler)

Preis: 79,--€

Xantipa

 

Ein Spitzenmodell (Voll-GfK) für den F3J-Wettbewerbseinsatz und für den leistungsorientierten Modellflieger im Thermikflug.3-teiliger GfK-Schalenflügel mit leichter V-Form der Flächenenden, einteiliges V-Leitwerk, beides mit ferigem Finish. GfK-Rumpf (weiß) mit abziehbaren Nasenkonus. Steuerung über V-Leitwerk, Querruder und Wölbklappen.

 

Technische Daten:

Spannweite: 3260 mm

Gesamtflächeninhalt: 64,5 dm²

Fluggewicht: ca. 2300 g

Profil: SD 7037  

Preis: 535,--€

Skywalker 


1  

Hotliner Elektrosegler mit GfK Rumpf (weiß eingefärbt). Abachi beblankte Styrofläche mit verschliffenen Nasenleisten,  Endleisten und Randbögen. Der Rumpf ist ideal geeignet für Eigenkonstruktionen und passt unter die meisten Flächen der bekannten Schleudersegler.

 

Technische Daten:

Spannweite: 1500 mm

Länge: 900 mm

Fluggewicht: ab 1200 g

Akku: 7 Zellen 1,0-1,8 Ah

Preis: 70,--€